Drogenfahrt in Hamburg: Polizei zieht Biker aus dem Verkehr

Was für ein Wahnsinn: Polizisten stoppten am Montagvormittag am Hammer Deich/Ecke Luisenweg einen Motorradfahrer (40). Bei der Überprüfung von Fahrer und Maschine stellten die Beamten dann eine ganze Reihe von Verstößen fest. Der Biker musste mit auf die Wache, seine Maschine wurde sichergestellt.

Die Beamten...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo