"Druck und Ausnahmesituation": Hans Sigl erzählt vom "Bergdoktor"-Dreh

Der harte Kern der "Bergdoktor"-Familie (v.l.): Hans Gruber (Heiko Ruprecht), Lisbeth Gruber (Monika Baumgartner), Lilli Gruber (Ronja Forcher) und Dr. Martin Gruber (Hans Sigl). (Bild: ZDF / Erika Hauri)
Der harte Kern der "Bergdoktor"-Familie (v.l.): Hans Gruber (Heiko Ruprecht), Lisbeth Gruber (Monika Baumgartner), Lilli Gruber (Ronja Forcher) und Dr. Martin Gruber (Hans Sigl). (Bild: ZDF / Erika Hauri)

Seit Mai entstehen in Going am Wilden Kaiser im österreichischen Tirol die neuen Folgen der beliebten TV-Reihe "Der Bergdoktor" (seit 2008, ZDF). Nun gewährt Hauptdarsteller Hans Sigl (54) einen kleinen Einblick hinter die Kulissen der Dreharbeiten. Der Anlass: Die ersten beiden Episoden der 18. Staffel sind im Kasten.

"Letzter Drehtag der ersten beiden Folgen. Es war ein schöner Abend. Immer voller Wehmut, auch wenn man 'nur' 33 Tage an 2 mal 90 min gemeinsam arbeitet. Aber genau dieser erhöhte Druck und die Ausnahmesituation ist das, was verbindet", beginnt der Fanliebling seinen gefühlvollen Instagram-Post, den er mit zwei atmosphärischen Bildern illustriert. Zu sehen ist einmal die Abendstimmung über den Bergen und auf dem zweiten Foto eine Berghütte mit dem Fast-Vollmond dahinter.

Weiter schreibt der gebürtige Steirer, der die Titelrolle des Dr. Martin Gruber verkörpert: "Danke an das Team. Wir sehen uns morgen wieder [...] oder ganz bald". Als nächstes stehen die Folgen drei und vier auf dem Programm. "Yeah. Die Maschine läuft", so Sigl. Bis die Staffel fertig ist, wird es also noch ein Weilchen dauern, mit der Ausstrahlung ist Anfang 2025 zu rechnen.

Die "Bergdoktor"-Fans sind begeistert

Den Followerinnen und Followern gefällt indes die Zwischenstandsmeldung. Sie liken seinen Post tausendfach. Und auch in den Kommentaren ist die Vorfreude zu spüren: "Einfach wundervoll!", schreibt ein Fan. Ein anderer: "Was für schöne Aufnahmen. Ich wünsche noch einen angenehmen Tag und freu mich sehr auf die neue Staffel." Eine andere Followerin bedankt sich ganz allgemein für Sigls Social-Media-Aktivitäten: "Danke, dass du uns immer mitnimmst und danke für die tollen Bilder."

Eine weitere Userin schwärmt: "Die Familie Gruber ist und bleibt meine Lieblingsfamilie." Zum harten Kern besagter Familie gehören neben Hans Sigl auch Monika Baumgartner (72) als des Doktors Mama Lisbeth Gruber sowie seine Tochter Lilli Gruber, gespielt von Ronja Forcher (28). Am Hof wohnt außerdem Hans Gruber, verkörpert wird der Bruder des Bergdoktors von Heiko Ruprecht (52).