DS 3 Crossback Inès de la Fressange: Neues Sondermodell jetzt bestellbar

de.info@motor1.com (Stefan Leichsenring)
·Lesedauer: 2 Min.
DS 3 Crossback Ines de la Fressange
DS 3 Crossback Ines de la Fressange

Spezielle Lackierung, edle Materialien und Preise ab rund 35.000 Euro (Update)

DS Automobiles und die Modemarke Inès de la Fressange stellen ein neues Sondermodell vor, den DS 3 Crossback Inès de la Fressange. Das Sondermodell ist mit Verbrennungsmotoren, aber auch als rein elektrische Version E-Tense ab sofort bestellbar. Limitiert ist die Edition auf 1.500 Stück weltweit.

Das ehemalige französische Model Inès de la Fressange ist heute als Modeschöpferin bekannt. Mit ihr wurde das Sondermodell auf Basis des DS 3 Crossback entwickelt. Lackiert wird es in der exklusiven Farbe Encre-Blau, das Dach ist in Perla-Nera-Schwarz gehalten. Zudem findet sich ein Inès-Rot auf den Spiegelkappen sowie auf den Radnaben der 18-Zoll-Diamantfelgen.

DS 3 Crossback Ines de la Fressange
DS 3 Crossback Ines de la Fressange

Innen wurden besonders hochwertige Materialien verwendet, die von französischen Handwerkern verarbeitet wurden, so DS. Weber aus der Region Ariège (in den Pyrenäen) ließen sich für die Sitzpolster von einer Lederflechttechnik inspirieren. Der blaue Farbton der Sitze wird durch Alcantara mit roten Nähten unterstrichen. Das Lenkrad wird mit einer speziellen Technik von Polsterern mit Leder bezogen, die Pedale bestehen aus Aluminium. Jeder Käufer des Sondermodells bekommt ein Portemonnaie von Inès de la Fressange dazu, das die Signatur der beiden Partner trägt.

Mehr zum DS 3 Crossback:

Das Sondermodell verfügt über ein Antikollisionssystem, das bis 140 km/h funktioniert, einen Tempomaten, einen aktiven Spurhalteassistenten, einen Totwinkelwarner, Matrix-LED-Scheinwerfer, Parkpiepser vorne und hinten, automatisch versenkbare Türgriffe, Klimaautomatik, ein Navigationssystem und einen 10,3-Zoll-Touchscreen.

Das neue Sondermodell ist ab sofort bestellbar, die Auslieferung beginnt im Januar 2021. Die Preise starten bei 35.421 Euro (inkl. 16% Mwst.) für den Puretech 130 mit Automatik. Die rein elektrische E-Tense-Version ist ab 43.999 Euro (inkl. 16% Mwst.) bestellbar.