Dschungelcamp: 85 Regelverstöße und ein Zahnverlust

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 4 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Regeln sind Regeln! Das musste den Stars an Tag sechs im Dschungelcamp noch einmal deutlich gemacht werden. Ein Zahnverlust machte Tara Tabitha noch zusätzlich zu schaffen.

Manuel, Harald Glööckler, Tara im Dschungelcamp 2022
Nach 85 Regelverstößen, verließt Manuel die Konsequenzen für die restlichen Camper. (Bild: TV NOW)

Am sechsten Tag bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" (auch bei RTL+) sorgte eine schlechte Neuigkeit bei allen Dschungelcamperinnen und -campern für gedrückte Stimmung - vor allem aber bei Anouschka Renzi (57). Ein ungeplanter Zahnverlust bei Tara Tabitha (28) erforderte ein Experten-Team im Camp. Zur Dschungelprüfung konnte die Österreicherin trotzdem antreten, aber mit Erfolg?

Eric möchte Frieden mit seiner Mutter schließen

Zu Beginn von Folge sechs offenbarte Eric Stehfest (32), eine ernste Absicht im Camp zu verfolgen: "Ich möchte, dass mich jemand hört und auch sieht. Jemand sehr bestimmtes", vertraute er sich Tina Ruland (55) bei einem privaten Gespräch am Fluss an. "Ich habe jetzt schon seit längerer Zeit keinen Kontakt mehr zu meiner Mama. Ich möchte ihr einfach ein Signal senden, dass ich mir sehr, sehr wünsche, dass wir wieder zueinander finden", erklärte er. Die letzten Jahre seien für den Ex-"GZSZ"-Schauspieler nicht leicht gewesen, "weil die Vergewaltigung und der Missbrauch bei meiner Frau und mir das Thema waren". Seine Gattin Edith Stehfest (27) musste dem Täter zuletzt bei einem Prozess vor Gericht gegenübertreten.

Infolgedessen sei es zwischen Eric und seiner Mutter zu einer "heftigen Aussprache" gekommen "und da habe ich sie sehr verletzt". Seitdem herrsche Stille. Erics Ziel: "Ich will mich einfach entschuldigen, dass ich die Liebe von ihr zu mir angezweifelt habe. Ich habe jetzt erst schätzen gelernt, was es bedeutet, eine Mama zu haben."

Auf 85 Regelverstöße folgen Konsequenzen

Am Abend erreichte die Stars im Camp eine unerfreuliche Nachricht: Kaum zu glauben, aber in ganzen sechs Tagen haben die Camp-Bewohnerinnen und -bewohner sage und schreibe 85 Mal gegen die Regeln verstoßen. Sprich: Sie waren allein im Camp unterwegs, haben Luxusartikel untereinander getauscht, tagsüber wurde geschlafen und die Mikrofone sind nicht nonstop getragen worden. Die Strafe: Jeder musste einen seiner beiden Luxusartikel abgeben.

Anouschka renzi und Peter Althof im RTL Dschungelcamp 2022
Wegen der vielen Regelverstöße muss jeder Star einen seiner beiden Luxusartikel abgegeben. Doch Anouschka Renzi hat "geschummelt". Dschungelcamp-Teamchef Peter Althof muss die fehlenden Stöpsel einsammeln. (Bild: TV NOW)

Das versetzte einmal mehr Anouschka in Aufruhr. Die Schauspielerin hat schließlich nur vier ihrer insgesamt sechs Ohrstöpsel abgegeben, was ihren Mitcampern nicht entgangen war. Schuld hatte aus Anouschkas Sicht jedoch nur eine: Tina, mit der sie in den vergangenen Tagen schon das ein oder andere Mal aneinandergeraten war. Tina hatte zu Anouschkas Anschuldigungen eine klare Meinung: "Sie hat eine völlig falsche Wahrnehmung, wo sie hier ist und was sie zugesagt hat!"

Anouschka entschuldigte sich später bei Tina. Das Gespräch der beiden eskalierte jedoch. Das Ende vom Lied: Anouschka musste der Dschungeltoilette einen offenbar dringenden Besuch abstatten. Im Dschungeltelefon fasste sie die Lage wie folgt zusammen: "Ich weiß, dass die mich alle ziemlich scheiße finden. Aber ich sie auch."

Ein Zahnverlust sorgt für Tränen bei Tara

Das Hin und Her zwischen Tara und Filip Pavlovic (28) nahm weiter seinen Lauf. Der Zahnpflege von Tara tat das jedoch keinen Abbruch - oder doch? Nach dem üppigen Abendessen hatte die Österreicherin das Bedürfnis, ihre Beißerchen mit Zahnseide zu reinigen. Dabei fiel einer ihrer Veneers heraus. "Das ist gerade nicht passiert", so die schockierte Tara, die direkt wieder in Tränen aufgelöst war, nachdem sie ihren Zahn nicht auf Anhieb fand.

Dr. Bob, "der Mann für alles" wie Filip schwärmte, kümmerte sich schließlich um ein Experten-Team, das Taras Lächeln wieder auf Vordermann brachte. Ende gut, alles gut!

Linda und Tara im "Schrotto-Lotto"-Wahnsinn

In der Dschungelprüfung mussten sich Tara und Linda Nobat (26) beim "Schrotto-Lotto" beweisen. Beide wurden auf zwei Sitze in einer übergroßen Lostrommel festgeschnallt, die sowohl mit Zahlen bedruckten Bällen als auch mit Tieren, Insekten, Fleischabfällen und diversen unangenehm riechenden Flüssigkeiten gefüllt wurde. Währenddessen mussten die beiden mehrere Fragen beantworten, dafür allerdings die Bälle mit der richtigen Zahl herausfischen.

Am Ende erspielte das Frauen-Duo drei Sterne.

Am kommenden Donnerstag trifft es dann gleich drei Promis: Einmal mehr Linda, Anouschka und Jasmin Herren (43) müssen in die Dschungelprüfung.

Im Video: Harald Glööckler am IBES-Abgrund: Das gab es noch nie in 18 Jahren Dschungelcamp

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.