Im EC ab Hamburg: Schwarzfahrer reist stundenlang dank Defekt-Schild an Bahn-Toilette

Ein dreister Schwarzfahrer ist eingeschlossen in einer Toilette stundenlang mit dem Zug von Hamburg nach Köln gereist, ehe der Betrug auffiel. Der 44 Jahre alte Mann hatte am Donnerstag im EC 9 an einer Toilettentür ein Schild mit der Aufschrift „Defekt“ angebracht und...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo