Ed Sheeran: Ausflug zu ‚Pokemon GO‘

·Lesedauer: 1 Min.
Ed Sheeran credit:Bang Showbiz
Ed Sheeran credit:Bang Showbiz

Ed Sheeran wird in der App ‚Pokémon GO‘ auftreten.

Am Montag (22. November) wird der ‚Thinking Out Loud‘-Hitmacher um 20 Uhr deutscher Zeit ein spezielles Set in einem Crossover mit dem beliebten Spiel auf Basis der japanischen Franchise auflegen. Der Song ‚Overpass Graffiti‘ vom neuesten Album des Grammy-Gewinners, das den Titel ‚Equals‘ trägt, wird im Spiel gespielt. Außerdem wird der Pop-Superstar eine Setlist von ‚Perfect‘, ‚Bad Habits‘, ‚Thinking Out Loud‘, ‚First Time‘ und ‚Shivers‘ aufführen.

Darüber hinaus wird Eds Lieblings-Pokémon, Squirtle mit Sonnenbrille, für das einmalige Event zurückkehren, das zwischen dem 22. und 30. November stattfindet. Es wird dazu beitragen, die Saison des Unheils mit Totodile, Mudkip, Piplup und Oshawott in freier Wildbahn zu beenden.

Das ‚Pokémon‘-Franchise ist bekannt für seine Zusammenarbeiten mit Popstars. Im Mai veröffentlichte Katy Perry die Single ‚Electric‘, um 25 Jahre Pokémon zu feiern. Der Track ist auf der mit Stars besetzten LP ‚Pokémon 25: The Album‘, auf der auch Post Malone, J Balvin, Lil Yachty, Mabel und Jax Jones zu hören sind. Die 37-jährige Sängerin sagte damals: „Als ich das Pokémon Café besuchte, während ich durch Japan tourte, wurde ich so nostalgisch. Es brachte mich zurück in meine Junior High Jahre. Als ich den Anruf erhielt, an der Seite von Post Malone und J Balvin an der Feier zum 25-jährigen Jubiläum teilzunehmen, war ich begeistert.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.