Nach Einlieferung ins Krankenhaus: Peter Altmaier gibt Entwarnung

Wirtschaftsminister Peter Altmaier wurde am Montagabend in ein Berliner Krankenhaus eingeliefert. Nun gab der Politiker via Twitter Entwarnung. Es gehe ihm "wieder sehr gut".

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.