Einreiseverbote: New Yorks Bürgermeister geht auf Konfrontation zu Trump

Bundespolizisten sollen deshalb Schulen nicht mehr betreten dürfen.

Der New Yorker Bürgermeister und Demokrat, Bill de Blasio, soll laut einem Bericht der „New York Post” die Polizisten New Yorks angewiesen haben, Bundespolizisten den Zutritt zu Schulen zu verweigern.

Der Grund dafür sind die Einreisepolitik und -verbote des US-Präsidenten Donald Trump. Mit der Anweisung de Blasios soll verhindert werden,...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen