Von einsamer Insel gerettet - 33 Tage nach Bootsunglück

Die US-Küstenwache hat drei Kubaner nach mehr als einem Monat von einer einsamen Insel der Bahamas gerettet. Das Boot der Gruppe war gekentert. Die Menschen überlebten angeblich durch den Verzehr von Ratten und Kokosnüssen.