Einsatz in Hamburger Flüchtlingsunterkunft: Mann stürzt aus Fenster – Krankenhaus

Kurz vor 1 Uhr in der Nacht zum Donnerstag geht der Notruf ein: In einer Flüchtlingsunterkunft an der Straße Neuer Höltigbaum ist eine Person aus einem Fenster gestürzt. Drei Streifenwagen und drei Feuerwehrfahrzeuge rücken aus. Aufgrund der zahlreichen Corona-Fälle in...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo