Einsatz in Horn: Jungs hantierten mit Paintball-Waffen – da kam das MEK

Anwohner hielten die Gewehre für echt.

Aus Spaß wurde ernst: Am Mittwoch ist das Mobile Einsatzkommando der Polizei (MEK) ausgerückt, weil zwei Freunde (17 und 18) auf einem Balkon in Horn augenscheinlich mit Gewehren hantiert haben.

Es stellte sich heraus, dass es sich um Paintball-Waffen handelte,...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen