Bei den Elbbrücken: Polizei stoppt Auto mit gestohlenen Kennzeichen – Festnahmen

Die Hamburger Polizei hat am Mittwochabend einen BMW auf der A255 angehalten, weil an dem Wagen als gestohlen gemeldete Kennzeichen angebracht waren. Das ergab ein Abgleich im Polizei-Computer des Peterwagens. Zivilfahnder kontrollierten auch die Daten der vier...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo