Auf der Elbe in Hamburg: Heikler Einsatz: Taucher sichern Boot unter Eisschollen

Am Anleger Blankenese in Hamburg drohte am Sonnabend ein Motorboot in der Elbe zu versinken. Die Feuerwehr schickte für die Sicherung Taucher unter die Eisschollen. Mit Lampen ausgerüstet, tauchten die Beamten ins Wasser, bei eisigen Minustemperaturen. Auf der Elbe in Hamburg:...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo