Bis zu elf Cent Unterschied!: Das sind Hamburgs teuerste – und billigste – Tankstellen

Am vergangenen Wochenende sorgte die „Tankstelle des Wahnsinns“ in Stellingen für Gesprächsstoff: Im Schnitt verlangte die Esso-Tanke an der Koppelstraße 60 Cent mehr als die Konkurrenten. Grund: Ein technisches Problem, das mittlerweile behoben wurde. Welche Zapfstellen in Hamburg sind jetzt am teuersten?

Die unglaublichen 1,92 Euro, die die Stellinger Esso-Tanke für einen Liter Super verlangte, bezahlt man jetzt nirgendwo mehr....Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo