Elton Johns virtuelle Oscar-Party

·Lesedauer: 1 Min.
Sir Elton John (r) und Ehemann David Furnish bei der Vanity Fair Oscar-Party 2019.
Sir Elton John (r) und Ehemann David Furnish bei der Vanity Fair Oscar-Party 2019.

Seine Party gilt in normalen Zeiten als heißes Event vor der Oscar-Verleihung: Elton John feiert in diesem Jahr virtuell, und für 17 Euro kann jeder dabeisein.

New York (dpa) - Seine legendäre Oscar-Party verlegt Sir Elton John dieses Jahr wegen des Coronavirus ins Internet. Für 17 Euro können Fans am 25. April (Ortszeit) an der einstündigen Show vor der eigentlichen Preisverleihung teilnehmen.

Neben John und seinem Partner David Furnish wird das Event von Schauspieler Neil Patrick Harris moderiert, als musikalischer Stargast wird die britische Popsängerin Dua Lipa auftreten. Der Erlös der Veranstaltung - in Zeiten vor der Pandemie eine der heißesten rund um die Oscars - kommt Elton Johns Aids-Stiftung zugute, wie der Musiker am Montag mitteilte.