EM: Prinz William, Herzogin Kate und Prinz George feuern England an

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
EM: Prinz William, Herzogin Kate und Prinz George feuern England an
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Prinz William und Herzogin Kate auf der Tribüne im Wembley-Stadion. (Bild: imago images/Shutterstock)
Prinz William und Herzogin Kate auf der Tribüne im Wembley-Stadion. (Bild: imago images/Shutterstock)

Insgesamt 45.000 Zuschauer dürfen am 29. Juni beim EM-Achtelfinale live im Wembley-Stadion dabei sein, wenn die englische auf die deutsche Auswahl trifft. Auch Prinz William (39) und Herzogin Kate (39), die ihren Sohn Prinz George (7) zu dem Spiel mitgenommen haben, sind anwesend.

Im Partnerlook

Auch wenn George seinen Vater schon mehrfach zu Spielen von Aston Villa ins Stadion begleitet hat, ist es das erste Mal, dass er ein Spiel der englischen Nationalmannschaft live sieht. Ein besonderer Anlass also, zu dem sich die Prinzen im Partnerlook herausgeputzt haben. Beide tragen einen dunkelblauen Anzug, ein weißes Hemd und eine dazu passende, rot-blaue Krawatte.

Neben den Royals sind auch Musiker Ed Sheeran (30), Ex-Profi-Fußballer David Beckham (46) und der britische Premierminister Boris Johnson (57) anwesend. Prinz William, die Nummer zwei in der britischen Thronfolge, ist seit 2006 der Präsident des englischen Fußballverbands (FA).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.