Emily Ratajkowski liebt diese 50 Euro-Sneaker

Style International Redaktion
·Lesedauer: 2 Min.
Emily Ratajkowski zeigte sich mit einem Paar Turnschuhen von Superga für 65 US-Dollar (umgerechnet ca. 54,25 Euro). (Foto von John Shearer/Getty Images)
Emily Ratajkowski zeigte sich mit einem Paar Turnschuhen von Superga für 50 Euro. (Foto von John Shearer/Getty Images)

Wenn es um Basics im Kleiderschrank geht, dann ist nur wenig so vielseitig einsetzbar, wie ein Paar weiße Turnschuhe. Der zeitlose Style passt super zu allem, von einer lässigen Jeanshose und T-Shirt bis zu einem femininen Kleid. Auch das Model Emily Ratajkowski zeigte sich kürzlich mit einem Paar Sneakern von Superga und bewies damit erneut, dass dieser Klassiker in dieser Saison ein absolutes Muss ist.

Die 29-jährige frisch gebackene Mutter sah mit den Superga „Cotu“ Sneakern für 50 Euro unaufgeregt elegant für den Frühling aus. Ratajkowski kombinierte die weißen Sneaker zu einem monochromatischen Outfit bestehend aus einer cremefarbenen Bluse und einem Wickelrock von Zara. Sie vervollständigte den Look mit einer hellbraunen Jacke sowie einer Einwegmaske von Evolvetogether.

Viele Promis und Royals lieben die Superga „Cotu“ Sneaker. Auch Emma Watson, Chrissy Teigen und sogar Kate Middleton wurden schon mit ihnen gesehen.

Wedge-Espadrilles: Hier gibt's Kates andere Lieblingsschuhe für den Sommer

So wie Ratajkowski trägt auch die Herzogin von Cambridge schon seit Jahren Superga Sneaker und wählt sie häufig für ihre weniger formalen Termine.

Die Herzogin von Cambridge wird regelmäßig mit Superga Sneakern gesichtet. (Getty Images)
Die Herzogin von Cambridge wird regelmäßig mit Superga Sneakern gesichtet. (Getty Images)

Die Schuhe aus leichtem Canvas-Obermaterial und einer robusten Gummisohle sind eine großartige Wahl für alle, die nach bequemen Alltagsschuhen suchen. Und allein auf der Webseite von Amazon haben die Sneaker eine 4.3 Sterne-Bewertung von über 1.000 zufriedenen Kundinnen.

Amazon-Kundinnen nennen die Schuhe „hübsch und bequem“ sowie „ein Basic für jede Garderobe“.

„Ich habe mein erstes Paar 2013 gekauft. Dies ist seitdem mein drittes Paar – ich liebe, dass sie selbst bei ständigem Tragen wirklich gut halten“, lautet eine Rezension. „Eines meiner Lieblingsdetails an den Sneakern sind die Schnürsenkel, die nicht so unglaublich lang sind wie bei den meisten Freizeit-Sneakern. Ich finde, sie fallen ein bisschen groß aus, deshalb kaufe ich eine halbe Größe kleiner.“

„Ich liebe diese Sneaker! Ich kann meine Einlagen hineinlegen, weil diese Schuhe ein wenig groß ausfallen, aber das passt für mich. Sie sind bequem und ich liebe, dass sie etwas anders sind, als viele andere Schuhe, die zwar gut aussehen, aber nicht bequem sind“, fügte jemand anderes hinzu.

Kate Mendonca