Emotionale Entschuldigungen: Brüder schlagen Neffen (22) mit Hammer fast tot

Wegen eines lebensgefährlichen Hammerschlags auf den Kopf ihres Neffen (22) hat das Landgericht zwei Brüder (19/22) zu Bewährungsstrafen verurteilt. Der jüngere der Angeklagten habe am Dienstag wegen gefährlicher Körperverletzung eine Haftstrafe von zwei Jahren mit sogenannter Vorbewährung bekommen, sagte ein Gerichtssprecher am Mittwoch. Bewährungsstrafe für Hammerschläge gegen Neffen Er müsse sich ein halbes Jahr lang in einer...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo