En Vogue im Mojo: Ein Date mit den R'n'B-Superheldinnen

Das Publikum ist erst irritiert, dann fasziniert von den Wunderstimmen.

Keine Band, kein DJ, die Musik kommt vom Band. Am Mittwochabend im sehr gut gefüllten Mojo ist man irritiert - ist das überhaupt ein richtiges Konzert? Aber nach etwas Eingewöhnung kapiert man das Konzept: Einzig die drei Damen der R'n'B-Soul-Band En Vogue sollen im Mittelpunkt stehen.

Das reicht auch völlig aus, denn: Terry Ellis (53), Cindy Herron (55) und Rhona Bennett (40, kein Originalmitglied) sind so wunderschön, dass man den Blick einfach nicht von ihnen wenden kann. Ihre schwarzen Leder-Outfits...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen