Endlich Urlaub! So bleiben Deine Pflanzen auch ohne Gießen frisch

·Lesedauer: 2 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Bild: Amazon
Bild: Amazon

Nicht jeder hat eine liebe Vertrauensperson, die während des Urlaubs deine Blumen gießen kann. Mit dieser Vorrichtung kannst du deine Zimmerpflanzen ganz einfach während deiner Abwesenheit bewässern.

Nicht jeder hat nette Nachbarn, die während des Urlaubs zum Balkongießen vorbeischauen. Doch ob draußen oder drinnen, nach einiger Zeit braucht jedes Blümchen Wasser, sonst überlebt auch die robusteste Blütenpracht nicht. Außer vielleicht Kakteen...

Viele nutzen bereits den "PET-Flaschentrick" - dabei wird bei einer PET-Flasche ein Loch in den Deckel gebohrt, die Flasche mit Wasser befüllt und diese dann kopfüber in den Blumentopf oder Blumenkasten gesteckt. Der Nachteil: Oft werden die Blumen hierbei überwässert. 

Einfacher geht es, wenn man statt des Deckels einen Bewässerungsaufsatz auf die Flasche steckt: Damit kannst du die gewünschte Abgabemenge des Wassers für jede Pflanze individuell einstellen.

Bild: Amazon
Bild: Amazon

Bewässerungsaufsätze gibt es wenig Geld auf Amazon, etwa im 15er-Pack von FYLINA - so wird Pflanzen wässern auch im Urlaub zum Kinderspiel:

Die Aufsätze sind ideal für deinen nächsten Kurzurlaub: Das automatische Bewässerungssystem liefert das Wasser direkt an die Pflanzenwurzeln. Du kannst den richtigen Wasserfluss entsprechend dem Wasserbedarf einstellen. 

Das Bewässerungssystem kann für Blumenerde, Blumen, Blumenampeln, Kräuter, Gemüse und viele andere Pflanzen im Innen- und Außenbereich verwendet werden. 

Alles was du noch benötigst, ist eine Flasche mit einem Innendurchmesser von 2,79 cm, z.B. eine PET-Flasche von Pepsi, Coca Cola, Diät-Cola oder Dr. Pepper. 

Die Installation ist ganz einfach. Bohre einige Löcher in den Boden der Flasche oder schneide sie ab, stecke das Ventil hinein und schon kann es losgehen - so kannst du im Urlaub mit dem guten Gefühl entspannen, dass deine Blumen nicht vertrocknen werden.

Video: Endlich Urlaub! So bleiben die Zimmerpflanzen frisch

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.