Endstation: Bus mit Dutzenden Passagieren bleibt in Indien im Hochwasser stecken

Für Dutzende Passagiere in einem Bus in der indischen Stadt Fatehpur Sikri war am Dienstag plötzlich Endstation: Das Fahrzeug blieb nach starken Regenfällen im Hochwasser stecken.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.