Entsetzen über Giftgasangriff

Entsetzen über Giftgasangriff

Nach einem Giftgasangriff in Syrien kämpfen Helfer in Chan Scheichun um das Leben eines kleinen Mädchens. Fast 60 Zivilisten wurden nach Angaben von Aktivisten bei dem Luftangriff in der nordwestlichen Provinz Idlib getötet. Wenig später wurde noch ein Krankenhaus der Stadt beschossen, in dem Opfer des Angriffs um ihr Leben kämpften. Die Angriffe wurden weltweit verurteilt.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen