Erst Klamauk, dann Erinnerungen an Enke: „NDR Talk Show“: Harte Kritik an Schöneberger

Was hat der NDR sich dabei gedacht? Vier zum Teil deutlich angeheitert grölende Schauspieler-Kumpels, die ihre neue Komödie „Das perfekte Geheimnis“bewerben – und gleich danach Teresa Enke, die Witwe des depressiven Fußball-Stars Robert Enke, der sich vor zehn Jahren das Leben nahm: Diese Kombination passte vielen Zuschauern der „NDR Talk Show“ am Dienstagabend überhaupt nicht.

Ein Nutzer auf Facebook wetterte gegen Moderatorin Barbara Schöneberger: „Einen schlimmeren Themenwechsel als von vier kindsköpfigen Schauspielern, die am liebsten mit ihren Frauen ,ficken', hin zum Thema Robert Enke und seiner Depression habe ich noch nie erlebt.“

Im Video: Nach der Talkshow gleich zur Autogrammstunde ins Kino

NDR-Moderatorin Schöneberger erneut in der Kritik

Es war das zweite Mal innerhalb weniger Tage, dass die Moderatorin im Netz derbe Kritik einstecken musste. Was war passiert? Die Viererbande aus Elias M’Barek, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo