Erste Hinrichtung seit sechs Jahren: Oklahoma führt Giftspritze wieder ein

Im US-Bundesstaat Oklahoma ist zum ersten Mal seit sechs Jahren ein verurteilter Mörder per Giftspritze hingerichtet worden. Der Oberste Gerichtshof der USA hatte zuvor ein Moratorium aufgehoben. Vor der Aussetzung im Jahr 2015 kam es in dem US-Bundesstaat zu mehreren Komplikationen durch den eingesetzten Giftcocktail.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.