Jan-Fedder-Platz: Auf dem Kiez! Hier soll die Hamburg-Legende ihr Denkmal erhalten

Bereits kurz nach dem Tod von „Großstadtrevier"-Urgestein Jan Fedder wurde diskutiert, ob nach dem beliebten Volksschauspieler ein Platz oder eine Straße in Hamburg benannt werden soll – von vielen Seiten gab es Zustimmung. Aber: Normalerweise werden Plätze und Straße frühestens zwei Jahre nach dem Tod der prominenten Person benannt. Doch jetzt gibt es bereits einen ersten konkreten Vorschlag für einen Jan-Fedder-Platz – mitten auf dem Kiez!

Dass der Hamburg-Legende mit einem Platz oder einer Straße im öffentlichen Raum für immer ein Denkmal gesetzt wird, stieß bereits im Vorfeld auf Zustimmung. So habe sich bereits Kultursenator Carsten Brosda (SPD) positiv zu dem Vorhaben geäußert. 

Bezirksfraktion Hamburg-Mitte setzt sich für Jan-Fedder-Platz ein...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo