Erstes offizielles Porträt von Charles III. enthüllt

Charles III. in roter Uniform vor rotem Hintergrund: Der britische König hat am Dienstag persönlich sein erstes Porträt als Monarch enthüllt. (Aaron Chown)
Charles III. in roter Uniform vor rotem Hintergrund: Der britische König hat am Dienstag persönlich sein erstes Porträt als Monarch enthüllt. (Aaron Chown)

Charles III. in roter Uniform vor rotem Hintergrund: Der britische König hat am Dienstag persönlich sein erstes Porträt als Monarch enthüllt. Gemalt wurde das Werk vom britischen Künstler Jonathan Yeo, der für seine Promi-Porträts bekannt ist. Bei der Enthüllung des Bildes durch den krebskranken Monarchen im Buckingham-Palast war unter anderem Königin Camilla anwesend, die Yeo vor ihrer Krönung auch schon Modell gestanden hatte.

Das offizielle Porträt von Charles III. zeigt den Monarchen in der Uniform der Welsh Guards. Diesem Regiment steht der König seit 1975 vor - die rote Farbe seiner Uniform zieht sich durch das gesamte Gemälde. Dieses ist etwa zwei mal zweieinhalb Meter groß. Charles stand für das Porträt viermal Modell, zuletzt im November 2023, also gut ein Jahr nach seiner Thronbesteigung.

Jonathan Yeo ist für seine zahlreichen Porträts von Persönlichkeiten aus Politik und Unterhaltung bekannt. Unter anderem malte er die früheren britischen Premierminister Tony Blair und David Cameron sowie die Filmstars Nicole Kidman und Jude Law. Auch die pakistanische Aktivistin Malala Yousafzai wurde bereits von ihm auf der Leinwand verewigt.

jes/oer