Vor dem Ertrinken bewahrt: Paddleboarder rettet Pferde im letzten Moment

Es war ein Wettlauf gegen die Zeit, als Jeff Polton mit seinem Paddleboard eine Herde Pferde aus einem überfluteten Gehege in der Nähe der englischen Stadt Chester befreite. Plötzliches Hochwasser hatte die Tiere am Freitag überrascht. Zum Glück war der 45-jährige Wassersportler gerade zur richtigen Zeit am richtigen Ort.