Essen auf Rollschuhen: Hier liefern knallbunte Skater Hamburgern ihre Pizza ans Auto

·Lesedauer: 1 Min.

Das Restaurant „ÜberQuell“ am Fischmarkt hat sich für den Winter-Lockdown etwas Besonderes ausgedacht. Statt Essen auf Rädern, gibt's Essen auf Rollen: Mit dem ersten Rollerskate-Drive-In sorgen die Betreiber für gute Laune unter ihren Gästen. Stilecht in Looks der 50er und 60er Jahre wird die Pizza direkt ans Auto gebracht – kleine Tanzeinlagen inklusive. „Wir dachten uns, wenn schon Lockdown, dann müssen wir auch was bieten“, sagt „ÜberQuell“-Marketingmanager Daniel Hertrich im Gespräch mit der MOPO. In der dunklen Jahreszeit gibt es wenig Laufkundschaft am Hafen, mit dem Rollerskate-Drive-In wollen sie aus der Abholung ein Event machen und den Menschen trotz der tristen Zeiten ein bisschen Freude bereiten. St.Pauli: „ÜberQuell“ wird zu Rollerskate-Drive-In Jeden Samstag wird das „ÜberQuell“ zu...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo