EU-Beschluss: Impfnachweis verfällt ohne Booster nach neun Monaten

Wer sich nicht spätestens nach einem Dreivierteljahr boostern lässt, gilt in der EU künftig nicht mehr als vollständig geimpft. Die Änderung soll ab dem 1. Februar in Kraft treten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.