EU hofft auf Getreidevereinbarung zwischen Moskau und Kiew

Die EU hofft, dass diese Woche eine Einigung zwischen der Ukraine und Russland über die Getreideexporte erzielt werden kann. Verhandlungsführer aus den beiden Ländern trafen sich letzte Woche in Istanbul, zusammen mit Vertretern der UNO, um eine Vereinbarung zu erarbeiten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.