EU-Kommission will mit Maßnahmenpaket Windkraft vorantreiben

BRÜSSEL (dpa-AFX) -Die EU-Kommission will die Windkraft in Europa weiter vorantreiben und Genehmigungsverfahren stärker beschleunigen. Dafür legt die Brüsseler Behörde an diesem Dienstag einen Aktionsplan vor, den Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen schon Mitte September angekündigt hatte.

Demnach will die Kommission eng mit der Industrie und den Mitgliedsstaaten zusammenzuarbeiten. Unter anderem sollen die Auktionssysteme in der EU verbessert werden. Darüber hinaus wolle sich die Behörde auf Kompetenzen, den Zugang zu Finanzmitteln und stabile Lieferketten konzentrieren, hieß es damals.