EU-Kommission will mehr Schutz für Flüchtlingskinder

Angesichts tausender verschwundener Flüchtlingskinder will die EU den Schutz von minderjährigen Migranten in der Europäischen Union erhöhen. Vermisste Kinder müssten systematisch erfasst und Informationen darüber zwischen den Mitgliedstaaten ausgetauscht werden, forderte die EU-Kommission am Mittwoch in Brüssel. Darüber hinaus schlägt die Behörde die Schaffung eines EU-weiten Vormundschafnetzwerks sowie die Verbesserung der Aufnahmebedingungen vor.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen