EU-Parlament billigt Einigung zu Gemeinschaftshaushalt 2020

Das Europaparlament hat den EU-Haushalt für das kommende Jahr gebilligt. Eine breite Mehrheit der Abgeordneten stimmte am Mittwoch in Straßburg für einen vergangene Woche erzielten Kompromiss. 543 der Abgeordneten votierten für den Haushalt, 136 dagegen. Demnach sollen 21 Prozent der insgesamt 168,7 Milliarden Euro für 2020 für den Kampf gegen den Klimawandel aufgewandt werden.