EU-Spitzen verlangen von Erdogan Achtung von Grundrechten

Die EU hat vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan die Einhaltung von Menschen- und Grundrechten gefordert. EU-Kommissionspräsidentin Urusla von der Leyen und EU-Ratspräsident Charles Michel äußerten sich nach einem Treffen mit Erdogan in Ankara.