EU stoppt Fortgang der Ratifizierung von Investitionsabkommen mit China

Eine Vertiefung der Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und China liegt vorläufig auf Eis: Brüssel hat seine Bemühungen zur Ratifizierung des Investitionsabkommens mit China vorläufig ausgesetzt.