Eilmeldung:

Gasumlage liegt bei 2,4 Cent pro Kilowattstunde

EuGH entscheidet über Familiennachzug nach Erwachsenwerden

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) entscheidet am Montag (09.30 Uhr) in mehreren Fällen über Familiennachzug nach Deutschland. In einigen Fällen geht es um den Nachzug von Eltern inzwischen volljähriger Kinder, die als unbegleitete Minderjährige in Deutschland ankamen und als Flüchtlinge anerkannt wurden. In einem anderen Fall will das Kind eines als Flüchtling anerkannten Syrers nach Deutschland kommen. (Az. C-273/20 u.a.)

Dieses Kind ist allerdings inzwischen ebenfalls volljährig. Das Bundesverwaltungsgericht legte dem EuGH nun die Frage vor, auf welchen Zeitpunkt es in solchen Situationen ankommt - den der Stellung eines Asylantrags oder den der Entscheidung darüber.

smb/cfm

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.