Evelyn Burdecki: Von wegen Dauer-Single

Evelyn Burdecki credit:Bang Showbiz
Evelyn Burdecki credit:Bang Showbiz

Evelyn Burdecki verrät überraschende Details über ihr Liebesleben.

Die Reality-TV-Bekanntheit suchte bereits in Shows wie ‚Bachelor in Paradise‘ nach Mr. Right. Fündig geworden ist sie leider nach wie vor nicht. In der Öffentlichkeit gilt die Blondine daher schon als Dauer-Single, die nun sogar ihre eigene Dating-Show bekommt. Allerdings sieht die Realität etwas anders aus, wie Evelyn gegenüber der ‚Bild am Sonntag‘ verrät.

Denn in den letzten Jahren war sie durchaus zumindest kurzzeitig vergeben. „Ich rede halt nie darüber, wenn ich jemanden date oder frisch mit einem Mann zusammen bin. Ich hatte einige Freunde in den letzten Jahren, auch Prominente, aber ich häng das nicht an die große Glocke“, enthüllt die 33-Jährige.

Solange sie sich nicht zu hundert Prozent sicher sei, dass ihr Partner tatsächlich der richtige ist, halte sie die Beziehung lieber geheim. „Küssen in der Öffentlichkeit ist für mich zum Beispiel absolut tabu. Und ich laufe auch nie händchenhaltend durch die Fußgängerzone. Wenn ich kurz vor dem Heiraten bin, erzähl ich es euch, versprochen“, kündigt der TV-Star an.

In dem Interview plaudert Evelyn außerdem aus, dass sie schon mal zweigleisig gefahren ist. „Ich wollte das vor vielen Jahren auch mal ausprobieren, weil ich früher so oft verarscht worden bin. War aber organisatorisch total schwer und anstrengend, und es war auch bei beiden keine große Liebe“, stellt sie klar. „Habe ich nur ein paar Wochen lang ausgehalten."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.