Ex-Präsident Lula aus dem Gefängnis freigelassen

AFP Deutschland

Der wegen Korruption verurteilte und inhaftierte brasilianische Ex-Staatschef Luiz Inácio Lula da Silva ist am Freitag aus dem Gefängnis entlassen worden. Der linksgerichtete Ex-Präsident wurde von Anhängern jubelnd empfangen und kündigte an, er wolle den "Kampf" für die Brasilianer fortsetzen. Möglich geworden war die Haftentlassung durch ein Urteil des Obersten Gerichts.