Explosion im Zentrum Athens: Mindestens ein Schwerverletzter

Im Zentrum der griechischen Hauptstadt hat sich am frühen Mittwochmorgen eine heftige Explosion ereignet. Die Druckwelle beschädigte zahlreiche Gebäude in der Umgebung der Syngrou Chaussee. Anwohner verglichen die Detonation mit einem Erdbeben.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.