Für Kinder in Hamburg: Wie gut ist der neue Holzspielplatz in Altona?

Der neue Spielplatz an der Emma-Poel-Straße im neuen Quartier Mitte Altona ist fertig! Am Donnerstagmorgen schnitten Senatorin Stapelfeldt und die Bezirksamtsleiterin Melzer symbolisch das Absperrband durch und eröffneten das Gelände. Doch wie gut ist das moderne Spieleparadies aus Holz?

Der 1200 Quadratmeter große Spielplatz bietet den jungen Besuchern viele Möglichkeiten zum Austoben: Eine Kletterwand, viele grüne Hügel zum Erkunden und eine Rutsche mit einem kleinen überdachten Holzhäuschen wurden errichtet. Es gibt auch einen Tunnel,...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo