Fabian Hambüchen trennt sich von Freundin Marcia Ev

redaktion@spot-on-news.de (ili/spot)
1 / 2

Fabian Hambüchen trennt sich von Freundin Marcia Ev

Olympiasieger Fabian Hambüchen und Marcia Ev haben sich getrennt. Eigentlich Privatsache, wäre da nicht die TV-Show "The Story of my Life".

Knapp zwei Jahre hat ihre Liebe gehalten, doch wie Olympiasieger Fabian Hambüchen (29) nun der "Bild"-Zeitung bestätigte, sind er und die Lehramtsstudentin Marcia Ev (24) kein Paar mehr: "Ja, ich habe mich von Marcia getrennt. Nach reiflicher Überlegung musste ich feststellen, dass unser Lebensmodell und unsere Zukunftspläne einfach zu unterschiedlich waren."

So weit, so klar. Ungünstig ist allerdings das Timing, denn ausgerechnet am heutigen Dienstagabend strahlt VOX jene Ausgabe der TV-Show "The Story of my Life" (20:15 Uhr) aus, in der sich Hambüchen und Ev als gealtertes Paar gegenübertreten und ihre Liebesgeschichte erzählen. Diese ist inzwischen zwar um ein trauriges Kapitel erweitert, an der Echtheit der Gefühle in der Show muss dennoch keiner zweifeln, denn diese wurde bereits im Dezember aufgezeichnet.

Von einem Ende der Beziehung war auch im Interview mit spot on news im Februar noch nichts ahnen. Zwar nahm Hambüchen schon damals etwaigen Hochzeitsgerüchten den Wind aus den Segeln: "Da gibt's bisher keine Pläne - wir wollen beide erst mal unser Studium abschließen und einen festen Job haben, bevor wir Weiteres planen." Doch ergänzte er auch: "Wir genießen es einfach so wie es gerade ist."

Foto(s): imago/Gartner, VOX / Benno Kraehahn

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen