Fahnenmeer auf dem "Friedhof der Helden" in Dnipro

Zu Ehren der gefallenen Soldaten sind auf einem Friedhof in der Stadt Dnipro in der Südostukraine alle Gräber mit jeweils einer Nationalfahne bestückt worden. Nacjh offiziellen Angaben sterben in der Ukraine pro Tag zwischen 100 und 200 Kämpferinnen und Kämpfer in den Gefechten mit dem russischen Militär. Meistens sind es Männer zwischen 20 und 50 Jahren.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.