Fahrbares Meisterstück

Eine Ente aus Holz für den Straßenverkehr - diesen Traum hat sich ein französischer Tischler im Ruhestand erfüllt. Michel Robillard baute jahrelang an einer Holzversion eines 2CV von Citroën aus dem Jahr 1953. Bald kommt die technische Überprüfung, damit der Franzose sein Holzauto spazieren fahren kann

Eine Ente aus Holz für den Straßenverkehr - diesen Traum hat sich ein französischer Tischler im Ruhestand erfüllt. Michel Robillard baute jahrelang an einer Holzversion eines 2CV von Citroën aus dem Jahr 1953. Bald kommt die technische Überprüfung, damit der Franzose sein Holzauto spazieren fahren kann.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen