Mit dem Fahrplan unzufrieden - Volltrunkene Fahrgäste nehmen S-Bahnführer in Schwitzkasten

AZ

Im Pasinger Bahnhof haben zwei Männer einen S-Bahnführer attackiert. Sie waren unzufrieden mit den Abfahrtszeiten der Züge.

Pasing - Der Triebfahzeugführer der S-Bahn war um halb drei Uhr morgens gerade dabei, im Pasinger Bahnhof seinen Zug abzustellen. Der 42-Jährige machte einen Kontrollgang an der S-Bahn, um nachzusehen, ob sich noch jemand im Zug befindet. Zu diesem Zwecke ging er den Bahnsteig entlang.

Dort sprachen ihn zwei Männer aus aus Olching (26) beziehungsweise Seefeld-Hechendorf (19) an und beschwerten sich über die Fahrzeiten der S-Bahn.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen