Falsch eingefädelt: Schlange steckt in Kanaldeckel fest

So etwas hatten selbst die Schlangenfänger aus der thailändischen Provinz Chon Buri noch nicht gesehen: Eine ungeschickte Python hatte sich aussichtslos in den Löchern eines Kanaldeckels verheddert. Wahrscheinlich hatte das Tier nach dem Fressen die eigene Körperfülle unterschätzt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.