Familienministerin kündigt bezahlten Urlaub für Eltern an

Nach der Geburt eines Kindes soll ein Elternteil künftig zwei Wochen lang bezahlten Urlaub nehmen können. Das kündigte Familienministerin Anne Spiegel an.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.