Orlando Bloom überrascht mit Nacktfoto auf Instagram

·Lesedauer: 2 Min.
Orlando Bloom zeigte sich mal wieder hüllenlos auf Instagram. (Bild: Reuters)
Orlando Bloom zeigte sich mal wieder hüllenlos auf Instagram. (Bild: Reuters)

Fünf Jahre nach seinem berühmt-berüchtigten Nacktfoto auf dem SUP-Board ist Orlando Bloom wieder in voller Blüte zu sehen, diesmal allerdings ohne Brett.

Der 44-Jährige teilte bei Instagram eine ganze Galerie von sich beim Nacktbaden in einem See. Und ein Bild zeigt den Schauspieler komplett entblößt, nur ein Pfirsich-Emoji verdeckt seinen Po.

Bloom zeigt sich nackt am Seeufer

Das Foto zeigt Orlando wie er völlig nackt mit Blick zum See steht und einen Daumen nach oben gibt. Seinen Followern ist jedoch ein anderes, besonders seltsames Detail aufgefallen.

Die User wiesen darauf hin, dass auf der anderen Seite des Sees mehrere komplett bekleidete Personen zu sehen seien, die alles sehen können.

"Die Familie auf der anderen Seite", kommentierte jemand, gefolgt von einem Emoji mit aufgerissenen Augen.

"Eine Parodie?" Orlando Blooms "L.A.-Diät" sorgt für Spott in den sozialen Medien

"Wenn sie nur wüssten, was für ein Glück sie haben", antwortete jemand anderes. Und jemand Drittes fügte hinzu: "Sie bekommen den Full Bloom."

Jemand anderes merkte an, dass Orlando ein Handtuch zwischen den Beinen hält, um seinen Intimbereich zu bedecken.

Auch seine Verlobte reagiert auf die Bilder

Andere Fans bewunderten seinen muskulösen Körperbau und jemand schlug vor, er solle einen Account auf der Erotik-Abo-Plattform "OnlyFans" starten.

Auch Orlandos Verlobte Katy Perry kommentierte die Bilder und schrieb: "Babe, da lass ich dich mal zwei Tage alleine."

Katy Perry und Orlando Bloom sind seit 2019  verlobt, 2020 wurde ihre Tochter Daisy Dove geboren. (Bild: Reuters)
Katy Perry und Orlando Bloom sind seit 2019 verlobt, 2020 wurde ihre Tochter Daisy Dove geboren. (Bild: Reuters)

Der Schauspieler der Serie "Carnical Row" sorgte 2016 für Schlagzeilen, als er auf Sardinien nackt auf einem Stand-up-Paddle Board mit Katy abgelichtet wurde.

In der Howard Stern Show sprach er 2019 über die Ganzkörperfotos und sagte, die Dinge seien nicht immer so, wie sie scheinen.

"Er ist wirklich nicht so groß", sagte er. "Die Dinge werden auf Kameras mit einer großen optischen Linse vergrößert. Es ist eine optische Täuschung."

20 Jahre nach "Herr der Ringe": Orlando Bloom immer noch treffsicher

Orlando fügte hinzu, dass er "keine Ahnung" von der Existenz der Fotos hatte, bis er einen Anruf von seinem Publizisten erhielt.

"Zunächst einmal waren da Bilder mit einem Balken darüber. Und man macht ein paar Witze wie: ‚Hast du einen schwarzen Balken, der groß genug ist, um ihn zu verdecken?‘", begann er.

"Und dann wird einem plötzlich klar, dass jemand die Blackbox aufdecken wird, weil er genug Geld dafür bekommt. Das ist ein dreifacher Knaller. Fotos, Blackbox und dann keine Blackbox."

Lachlan Guertin

VIDEO: Orlando Bloom: Die härteste Rolle seines Lebens

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.