Farbanschlag auf Kirche: Pastor: „Das war ein psychisch kranker Mensch“

Wenn das der heilige Vater sieht! In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die katholische Kirche St. Sophien in Barmbek Ziel einer Farb-Attacke. Das Kirchentor, die Eingangstreppen, die Mauer: Über Nacht ist am Kircheneingang von Unbekannten weiße Farbe verteilt worden. Der Priester Thomas Krauth hat eine Vermutung, wer die Tat begangen haben könnte.

Heilig's Blechle! Als Pater Thomas Krauth am Dienstagmorgen um 6.30 Uhr zur Morgenmesse ruft,...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo