"FAZ": Hannover Messe vor der Verschiebung

Die Hannover Messe soll nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" erstmals nicht im April stattfinden. Die größte Investitionsgütermesse der Welt solle wegen möglicher Gefahren durch das Coronavirus nicht wie geplant vom 20. bis 24. April abgehalten werden, berichtet die Zeitung in ihrer Mittwochsausgabe unter Berufung auf Aussteller- und Messekreise.