FCA holt Außenspieler Colina

Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat den nächsten kroatischen U21-Nationalspieler verpflichtet. Nach Stürmer Dion Beljo wechselt auch der Außenspieler David Colina zu den bayerischen Schwaben.

Der 22-Jährige von Hajduk Split erhält wie Beljo einen Vertrag bis 2027. Der Linksfuß soll Raphael Framberger ersetzen, der sich Zweitligist SV Sandhausen angeschlossen hatte. Die Ablösesumme soll sich im höheren sechsstelligen Bereich bewegen.

Colina könne verschiedene Positionen bekleiden, sagte Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter: "Nicht nur von seiner Flexibilität, sondern auch von seiner Dynamik und seinem Einsatzwillen wird die Mannschaft profitieren."